Broste Copenhagen

Knuspriger Weißfisch mit Vanillesauce

Zutaten

· 4 Stücke Kabeljau (oder anderer Weißfisch)
· 125 g frischer Spinat
· 300 g grüner Spargel
· 2 Handvoll frische Kräuter, z. B. Dill und Estragon
· Öl oder Butter
· Salz und Pfeffer

SAUCE:
· 1 Schalotte
· 1 EL Butter
· 1/2 Vanilleschote
· 2 dl Weißwein
· 1 dl Fischfond
· 1 dl Sahne

 

vier Portionen

Ein Rezept von Ditte Ingemann

Zubereitung

Eine Pfanne leicht mit Öl oder Butter einfetten. Wenn die Pfanne heiß ist, den Kabeljau hineinlegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jeder Seite 2–3 Minuten braten, bis der Fisch auf beiden Seiten goldbraun sind. 

Den Fisch aus der Pfanne nehmen. Öl oder Butter in die Pfanne geben und den geputzten Spinat und die köstlichen grünen Spargelstücke anbraten. Wenn der Spinat zusammengefallen ist, das Gemüse aus der Pfanne nehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schalotten fein hacken. Butter in einem Topf schmelzen und die Schalotten zusammen mit dem Mark der halben Vanilleschote anbraten.

Mit Weißwein aufgießen und die Säure auskochen lassen. Fond und Sahne hinzufügen. Die Sauce auf die Hälfte einkochen lassen.

Mit dem knusprigen Fisch, Gemüse und Brot servieren. Mit frischen Kräutern, Zitronenschale und einer Prise schwarzem Pfeffer garnieren.