Maria Berntsen, Designerin von Vils

Broste Copenhagen — Maria Berntsen

Unsere neuen VILS-Servierteller

Für mich spielt das intuitive Gefühl der Natur des Materials und die Sinnlichkeit der Form eine wichtige Rolle

– Maria Berntsen, Designerin von Vils

Eine Zusammenarbeit beim Design

Broste Copenhagen verkündet voller Stolz die Zusammenarbeit mit Maria Berntsen, der Designerin hinter VILS – einer kleinen Serie steinerner Teller in natürlichen komplementären Farben. „Ich mag es, wenn ich zu Hause multifunktionale Dinge habe – einfach nur um weniger Gegenstände zu besitzen“, so Maria. VILS soll die Leute am Tisch zusammenbringen und dazu einladen, Speisen miteinander zu teilen. Die Teller können auch als vereinigende Grundlage im Wohnzimmer für die Kerze oder den Schmuck im Badezimmer dienen.

Maria Berntsen

Designer von Vils

Maria Berntsen ist ausgebildete Architektin von der Royal Danish Academy of Architecture und hat im Anschluss daran in Frankreich an der l'Ecole d'Architecture de Bordeaux studiert. Sie unterrichtet an der Royal Danish Academy of Fine Arts, School of Design. Sie eröffnete 1992 ihr eigenes Design-Studio in Skt. Annæ Plads in Kopenhagen und arbeitet seitdem als Industrie-Designerin.

VILS verfügt über eine einladende Oberflächen und Kanten und wirkt trotz des Gewicht des Steinmaterials leicht und benutzerfreundlich. Wenn man unterschiedliche Farben und Formen übereinander stapelt, ergibt sich ein visuell ansprechendes graphisches Element im Raum. Im Zusammenspiel können sie ganz unterschiedlich wirken.